Birkel Minuto - Birkel Minuto XXL- Brandnooz

Als eine von 400 Testern wurde ich von Brandnooz
ausgewählt, die heißen Nudeltopfvarianten von Birkel Minuto und Birkel Minuto XXL ausgiebig zu testen.
#meinminuto #meinminutoxxl #brandnooz #birkel

Und weil ich ja eine Nette bin- packe ich mein Testpaket gemeinsam mit euch aus ;)


Und nun nochmal genau zum Inhalt



Birkel Minuto( 52g, ergibt 255g)
Nudelpower-ideal für zwischendurch.

*Frühlingstopf
*Käse Nudel Topf
*Ratsherrentopf
*Spagetti Bolognese
*Penne Spinat Risotta

Birkel Minuto XXL (78g, ergibt 345g)
Nudelpower XXL für den großen Hunger
*Paprika Hähnchen Topf
*Bolognese Topf
*Gulasch Topf
*Chili Con Pasta
*Pilzrahm Topf

BIRKEL MINUTO 

Wenn‘s mal wieder ein schneller Snack für zwischendurch sein darf, kommt Birkel Minuto wie gerufen. 
In sechs beliebten und vorwiegend gemüsehaltigen Sortengibt die lecker- leichte Nudelpower rasch neue Energie für den Alltag, sei es im Büro,auf Reisen oder beim Frühjahrsputz-esst immer gut, sich regelmäßig eine kleine Pause zu gönnen. Die klassische Bechergröße von 260 g ist perfekt für eine kleine Zwischenmahlzeit. Einfach Becher öffnen,kochendes Wasser übergießen, umrühren und fünf Minuten ziehen lassen – fertig istder heiße Nudeltopf. 
Ob als „Käse-Nudel-Topf“, „Frühlings-Topf“,„Ratsherren-Topf“, „Spaghetti-Bolognese“oder in der neuen vegetarischen Sorte „Penne Spinat-Ricotta“, Birkel Minuto schmeckt einfach in jedem Moment und
kommt ganz ohne Geschmacksverstärker
und Farbstoffe aus. 
 
Preis: 0,99 Euro 


BIRKEL MINUTO XXL

In der einzigartigen Portionsgröße von 350 g ist Birkel Minuto XXL ideal für den großen Hunger und als schnelle Hauptmahlzeit. 
Mit 35 % mehr Inhalt im Vergleich zur marktüblichen Standard- größe von Instant-Nudeltöpfen liefern die insgesamt fünf herzhaften Birkel Minuto XXL Sorten geballte Nudelpower. Sie machen satt und geben rasch neue
Energie! Einfach Becher öffnen, kochendes
Wasser übergießen, umrühren und fünf
Minuten ziehen lassen - fertig ist der heiße
Nudeltopf
Ob in der Sorte „Gulasch-Topf“, „Paprika-Hähnchen-Topf“, „Pilzrahm-Topf“, „Chilicon Pasta“ oder „Bolognese-Topf“ – alle Birkel Minuto XXL Sorten sind frei von
Geschmacksverstärkern sowie 
Konservierungs- und Farbstoffen. So schmecken die
deftig-fleischigen Sorten im Instantbecher
einfach immer gut und immer lecker. 
 
Preis 1,29 Euro 


Und nun ging es mit testen los.
Wir,d.h.meine Töchter ein Freund und ich haben uns jeder einen Becher Birkel Minuto ausgesucht und genau inspiziert.
Die Verpackungen sin toll gestaltet, es ist genau erklärt, wie es anzuwenden ist.
So hieß es dann-Deckel ab.
Im Becher ist eine Füllinie, bis wohin man das kochende Wasser gießen muß und nach 5 Minuten soll es dann fertig sein.
 
 
Laura hat den Birkel Minuto Gulaschtopf probiert.
Sie fand ihn sehr lecker-etwas scharf -aber dennoch hat sie die XXL Variante aufgegessen.
 
Joseph hatte zum testen 
 Birkel Minuto Penne Spinat-Ricotta.
Bei ihm haben die 5 min Ziehzeit nicht gereicht-denn die Nudeln waren noch nicht weich.
Auch waren die getrockneten Tomaten für die 5 Minuten noch sehr hart.
Auch vom Geschmack her, hat ihn die Variante nicht überzeugt.
 
Meine Tochter Lilly hatte sich den
 Birkel Minuto Käse Nudel Topf ausgesucht.
Sie fand den Geruch der ferigen Nudeln nicht so toll und auch bei ihr war das Gericht auch nach den 5 Minuten Ziehzeit noch nicht fertig.
Sie fand den Käse Nudel Topf geschmacklich nicht so toll.

Ich hatte mir den Birkel Minuto XXL Pilzrahm Topf ausgesucht.
Die Bandnudeln waren nach den 5 Minuten wunderbar Bissfest. Der Pilzgeruch war fantastisch.
Mir hat der Pilzrahm Topf sehr gut geschmeckt.

Zu guter Letzt habe ich noch
 Birkel Minuto Spagetti Bolognese probiert.
Es hat sehr tomatig geschmeckt und auch die Nudeln waren ok.


Fazit:

Von uns Vieren kannte bis zum Testen nur unser lieber Joseph Birkel Minuto und somit sind wir 3 völlig unvoreingenommen an den Test gegangen.
Die Verpackung -mit Bildern, Beschreibung Anwendung und Zutatenliste fanden wir alle sehr Informativ und gut gelungen.
Die Innenseite des Bechers war auch gut gestaltet-sodass man auch bei der Anwendung nichts Falsch machen konnte.
Nach dem Aufgießen, mehrmaligem umrühren und der 5 minütigen Wartezeit und die darauf folgende Verkostung hat schon unsere anfängliche Begeisterung etwas getrübt- da teilweise die Nudeln noch nicht gar waren und die Gericht nicht wirklich lecker geduftet haben.
Auch haben wir alle ja auch von allen probiert und die verschieden Varianten haben teilweise schon recht künstlich geschmeckt.
Was allen wirklich gut geschmeckt hat war der
Birkel Minuto XXL Pilzrahm Topf.
Die anderen Varianten konnten uns leider nicht zu 100% überzeugen und wir haben festgestellt, das wir in Zukunft 
Birkel Minuto XXL und Birkel Minuto nicht nachkaufen werden.
Vielen Dank an Brandnooz und Birkel das wir testen durften.

 
Quellen: Brandnooz und Birkel

Beliebte Posts aus diesem Blog