Catz finefood Purrrr...

"Wow, was für ein tolles Katzenfutter"-kann ich da nur sagen.
Welches ich meine ? Das will ich euch gern sagen und vorstellen, denn meine Mietzi Schnecke durfte für
Futtertester
das 
CATZ FINEFOOD PURRRR..MULTIPACK  
testen.


Zum testen gab es ein Multipack à 6 Dosen bestehend aus:

1 x Catz finefood Purrrr N°103 Huhn 200 g
1 x Catz finefood Purrrr N°105 Lachs 190 g
1 x Catz finefood Purrrr N°107 Känguru 200 g
1 x Catz finefood Purrrr N°109 Schwein 200 g
1 x Catz finefood Purrrr N°111 Lamm 200 g
1 x Catz finefood Purrrr N°113 Schaf 200 g







Der Hersteller schreibt:

Catz finefood Purrrr - ist Made in Germany
und ist ein allergenarmes Katzennassfutter mit nur jeweils einer tierischen Proteinquelle. Besonders gut für ernährungssensible Katzen geeignet.

Catz finefood Purrrr enthält leckeres und allergenarmes Fleisch oder Fisch, die Kochbrühe, Mineralstoffe und ein besonderes Öl - mehr nicht

Damit ist es ein sehr hochwertiges Katzennassfutter, das nicht nur super schmeckt, sondern auch für ernährungssensible oder mit Futtermittelunverträglichkeiten geplagte Katzen bestens geeignet ist. 
In der Kürze der Zutatenliste liegt die Qualität!
Catz finefood Purrrr ist ein Alleinfuttermittel.
Garantiert ohne Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker und Farbstoffe
Zudem ist es gentechnikfrei.

Wir lehnen die Verwendung von billigen Füllstoffen, von künstlichen Farb- und Lockstoffen sowie minderwertigen Proteinen grundsätzlich ab. 
Aus diesem Grund enthält Catz finefood Purrrr garantiert
  • kein Formfleisch,
  • kein Knochenmehl,
  • keine Proteinersatzstoffe wie Soja,
  • kein Getreide
  • keine künstlichen Farbstoffe,
  • keine Lockstoffe,
  • keine künstlichen Aromen,
  • und keine Konservierungsstoffe.


Nun gehts ans testen und probieren:


Catz finefood Purrrr N°103 Huhn 200 g
enthält viel delikates Huhn und ist mit wertvollem Macadamianussöl verfeinert.

Zusammensetzung: Huhn 70%(bestehend aus Hühnerherzen, Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnermägen), Kochbrühe 28,8%, Mineralstoffe 1%, Macadamianussöl 0,2% 
Preis: 1,99 Euro je 200g




Catz finefood Purrrr N°105 Lachs 200g
 enthält viel delikaten Lachs und ist mit wertvollem Hanföl verfeinert.

Zusammensetzung: Lachs 70%, Kochbrühe 28,8%, Mineralstoffe 1%, Hanföl 0,2% 
Preis: 1,99 Euro je 200g





  
Catz finefood Purrrr N°107 Känguru 200 g
enthält viel delikates Känguru und ist mit wertvollem Borretschöl verfeinert.

Zusammensetzung: Känguru 70% (bestehen aus Känguruherzen, Känguruleber, Kängurumagen), Kochbrühe 28,8%, Mineralstoffe 1%, Borretschöl 0,2%
Preis: 1,99 Euro je 200g  




 Catz finefood Purrrr N°109 Schwein 200 g
enthält viel delikates Schwein und ist mit wertvollem Traubenkernöl verfeinert.

Zusammensetzung: Schwein 70% (bestehend aus Schweineherzen, Schweinefleisch, Schweineleber, Schweinelungen), Kochbrühe 28,8%, Mineralstoffe 1%, Traubenkernöl 0,2%
Preis: 1,99 Euro je 200g 






Catz finefood Purrrr N°111 Lamm 200 g 
enthält viel delikates Lamm und ist mit wertvollem Nachtkerzenöl verfeinert.  

Zusammensetzung: Lamm 70% (bestehen aus Lammherzen, Lammfleisch, Lammleber), Kochbrühe 28,8%, Mineralstoffe 1%, Nachtkerzenöl 0,2%
Preis: 1,99 Euro je 200g 

  
 
Catz finefood Purrrr N°113 Schaf 200 g
enthält viel delikates Schaf und ist mit wertvollem Schwarzkümmelöl verfeinert.

Zusammensetzung: Schaf 70% (bestehend aus Schafherzen, Schaffleisch, Schafsleber), Kochbrühe 28,8%, Mineralstoffe 1%, Schwarzkümmelöl 0,30%
Preis: 1,99 Euro je 200g 







Fazit:
Catz finefood Purrrr ist ein echt tolles Katzenfutter und Schnecki war bis auf die Sorten Schaf und Känguru von allen anderen Sorten sehr begeistert und hat es mit Appetit gefressen.
Alles 6 Sorten sahen sehr gut aus und haben auch sehr gut gerochen.
Ich habe wirklich nichts daran auszusetzen und bin begeistert über die tolle Zusammensetzung-den hohen Fleischanteil und das jegliche Zusätze,welche man in anderen Katzenfuttern findet, weggelassen wurden.
Vor allen-was ich auch schon bei preisintensiven Markenkatzenfuttern entdeckt habe-wurde hier auch auf Zucker verzichtet und dafür gibt es für das Catz finefood Purrrr ein ganz dickes Lob. 

Ich möchte nochmal ein dolles Dankeschön an Futtertester und Catz finefood Purrrr sagen, das wir testen durften.
MIAUHHH.....;) 

Beliebte Posts aus diesem Blog