SONNENTOR ADIOS SALZ - Biopinio

Würzen ohne Salz ?
Ich als Salzwürzer  dachte das geht nicht, doch dann durfte ich für  Biopinio von
Sonnentor die Gewürzmischung
Adios Salz! Gartengemüse - Bio-Gemüsewürze ohne Zusatz von Kochsalz
und
Adios Salz! Mediterran - Bio-Gemüsewürze ohne Zusatz von Kochsalz
testen.



Als 1. haben wir  das Adios Salz! Gartengemüse getestet.
Die Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau:
Gemüse 64,6% (Karotten 14%, Pastinaken, Kürbis, Tomaten 9,5%, Zwiebel 9%, Rote Rüben (Beete)), Petersilie, Paprika edelsüß, Kerbel, Kurkuma, Bärlauch, Knoblauch 
Nährwertangaben per 100g :
Energie 1238 kj / 295 kcal

Die Gewürzmischung ist in einer schönen Metallstreudose mit Sichtfenster aufbewahrt. 
Sehr praktisch und gut zu verstauen.


Wir sollten laut Biopinio etwas kochen und hatten für beide Gewürzmischungen  jeweils zum testen Hühnerbrustfilet natur.
Aufgestreut sieht die  Adios Salz! Gartengemüse Gewürzmischung sehr ansprechend aus, man kann auch gut die verschiedenen Gartengemüse erahnen, heraus stechen tut nur die Farbe vom Paprika und es riecht wirklich wunderbar.



Ich habe es noch 5 Minuten einziehen lassen und dann in Öl leicht angebraten.

Und das Ergebnis kann sich sehen, riechen und schmecken lassen.
Man kann die verschiedenen Gartengemüse schmecken und es stört auch nicht, das kein Salz verwendet wurde, einfach köstlich.
Eher eine milde Variante.


Als 2. haben wir  das Adios Salz! Mediterran getestet.
Die Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau:
Gemüse 40,2% (Tomaten 14,5%Karotten 9,3%,Zucchini, Zwiebel), Basilikum, Oregano, Thymian, Knoblauch 8,2%, Rosmarin, Petersilie, Paprika edelsüß, Paprika scharf
Nährwertangaben per 100g :
Energie 1254 kj / 299 kcal

Auch hier habe ich die Gewürzmischung auf ein paar Stückchen Hähnchenbrustfilet natur gestreut und sie vor dem Braten einziehen lassen.
Man konnte deutlich den Farb,-und Geruchsunterschied zu der Gartengemüse Gewürzmischung riechen und auch sehen.



Auch hier habe ich das Fleisch nachdem die Gewürze schön einziehen konnten, alle Stücke in Öl gebraten und auch hier bin ich schon allein von dem Duft während des Bratens mehr als nur Positiv überrascht.

Und was soll ich sagen...es schmeckt einfach vorzüglich.
Von Geschmack her und obwohl kein Salz verwendet wurde,ein kräftiger-intensiver-himmlicher-mediterraner-Fleischgenuss.
Einfach nur köstlich.


Fazit:
Das war je eine Premiere für mich mit dem Braten ohne Salz und ich bin echt begeistert.
Am besten von den 2 Gemüsemischungen hat mir das
Adios Salz! Mediterran geschmeckt, weil es einfach, kräftiger und intensiver im Geschmack war im Gegensatz zu
Adios Salz! Gartengemüse welches eher die milde Variante ist.
Man kann es bestimmt auch wunderbar zu Fischgerichten, für Salate und zum marinieren, was ich bestimmt auch noch ausprobieren werde.
Ich bin schwer begeistert und werde es mir auch in Zukunft kaufen und nutzen. 

Vielen Dank an Biopinio und Sonnentor

Beliebte Posts aus diesem Blog