Wandbild - Saal Digital

In der heutigen Zeit, mit Smartphone und Co. macht man so viele Bilder, doch wo landen sie ?Auf dem Computer, Speicherplatte, Stick und werden einfach vergessen.
Ich fotografiere gern und oft mit meinem Handy und leider geraten viele Bilder schon einmal in Vergessenheit.
Die Lieblingsmotive richtig in Szene setzen und das ganz einfach und schnell - mit 
absolut kein Problem.
Von Saal Digital habe ich einen Gutschein für ein Wandbild erhalten - eine riesen Freude, denn da bietet Saal Digital viele Möglichkeiten.

Quelle: www.saal-digital.de
Neben
*Hartschaumplatte 
*Acrylglas 
*Fotoleinwand 
*Alu-Dibond Butlerfinish 
*Gallery Print
 habe ich mich schlussendlich für 

Alu-Dibond entscheiden:
*stabil, biegefest, witterungsbeständig und unglaublich scharf 
*Aluminiumverbundplatte 3 mm Stärke (matt)zentimetergenaue, individuelle Wunschgröße 
*6-Farb-UV-Direktdruck inklusive Lightfarben 
*je nach Format auch mit Profil- oder Standard-Aufhängung oder Schraubhalterung möglich
Quelle: www.saal-digital.de
Individuelle Größen und Preise sind gut ersichtlich.Um mir nun mein Wandbild gestalten zu können, habe ich mir die kostenlose Software herunter geladen und nun konnte es auch schon losgehen.
Die Bilder von Stick, Computer oder Festplatte einfach in das, für die vorher ausgewählte Größe und das erscheinende Feld einfügen und sie, wenn gewünscht mit Rahmen versehen, wie ich es gemacht habe.
Man kann auch den Hintergrund farbig gestalten und noch vieles mehr, je nachdem wie man es gern möchte.
Ich habe, nachdem mein Bild fertig bearbeitet war ein paar Halterungen in den Warenkorb hinzugefügt und fertig war meine Bestellung.
Nach nur 2 Tagen war es schon da und ich war so gespannt.
Gut verpackt habe ich es ausgepackt und was soll ich sagen, ich war und bin immer noch begeistert.
Klare, satte Bilder und ich lag richtig mit meiner Wahl Alu-Dibond zu nehmen. Die 3mm feste Aluverbundplatte, welche man auch einfach abwischen kann mit ihrer matten Oberfläche, welche keine Verpixelungen zeigt, sieht einfach toll aus.
Ich habe zwar vorher die Größe ausgemessen, war dennoch überrascht wie groß es wirklich ist.
Nun hieß es für mich, die mitgelieferten Aufhängungen anbringen- 2 Löcher in die Wand bohren und das Prachtstück an die Wand hängen.
Meine Lieben bzw. Lieblingsmotive richtig in Szene setzen, das wollte ich und hab ich auch, Dank Saal Digital bekommen.
Ich bin absolut begeistert von dem Service, der Bearbeitung, der Verarbeitung und Lieferung, sowie von dem Endprodukt, welches einen schönen Platz in meiner Stube gefunden hat und falls ihr auch ein paar Fotos zuviel auf dem Rechner habt, kann ich euch zu 100% Saal Digital empfehlen. Lasst etwas schönes daraus machen.
Vielen Dank an das Team von Saal Digital, welche mir einen Gutschein für ein Wandbild zur Verfügung gestellt haben.

#werbung
#saaldigital
#fotoservice

Beliebte Posts aus diesem Blog